Strategie und Organisation

Unsere Strategie bewährt sich: Gerade im anspruchsvollen Umfeld zeigt unser diversifiziertes, auf Stabilität ausgerichtetes Geschäftsmodell seine Stärken. Unser aktives Kapital- und Risikomanagement unterstützt das Wachstum der LLB-Gruppe. Auch 2009 werden wir unsere Drei-Säulen-Strategie konsequent weiterführen.

Universalbank mit starker Verankerung im Wealth Management

Unser Geschäftsmodell ist breit diversifiziert.

Als Unternehmensgruppe bieten wir unseren Kunden umfassende Dienstleistungen an; dazu zählen Private Banking, Asset Management, Fund Services und Trust Services. Wir sind die führende Universalbank im Fürstentum Liechtenstein und gehören zu den bedeutendsten Vermögensverwaltungsinstituten in der Schweiz. Darüber hinaus sind wir in den Vereinigten Arabischen Emiraten (Abu Dhabi und Dubai), auf den Cayman Islands und in Hongkong präsent.

Im Berichtsjahr erzielten wir den Grossteil unserer Gesamterträge, nämlich 55.8 Prozent, im Dienstleistungs- und Kommissionsgeschäft; 50.5 Prozent entfielen auf den Zinserfolg und 7.6 Prozent auf den Handelserfolg.

Geschäftsertrag 2008
Geschäftsertrag 2008 (Grafik)

Die LLB-Gruppe ist in vier Segmente organisiert:

  • Kunden Inland: Enthält das Universalbanken- und Private-Banking-Geschäft in unseren beiden Heimmärkten Liechtenstein und Schweiz. 2008 erwirtschaftete das Segment 38.1 Prozent der operativen Erträge und verwaltete 29.9 Prozent unserer Kundenvermögen.
  • Kunden International: Umfasst das internationale Wealth Management der LLB-Gruppe. 2008 erwirtschaftete das Segment 22.7 Prozent der operativen Erträge und verwaltete 22.4 Prozent unserer Kundenvermögen.
  • Institutionelle Kunden: Beinhaltet unser institutionelles Vermögensverwaltungs- und Fondsgeschäft sowie das Geschäft mit Intermediären. 2008 erwirtschaftete das Segment 39.2 Prozent der operativen Erträge und verwaltete 47.7 Prozent unserer Kundenvermögen.
  • Corporate Center: Unterstützt die kundenorientierten Geschäftseinheiten, damit diese optimale Dienstleistungen zu kompetitiven Preisen erbringen können. Die Finanzanlagen der LLB-Gruppe werden im Corporate Center bewirtschaftet.