Die konsolidierte Bilanzsumme belief sich per 31. Dezember 2008 auf CHF 23.2 Mia. Dies entspricht einem Wachstum von 7.2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Verpflichtungen gegenüber Kunden und die Kassenobligationen stiegen infolge des grossen Vertrauens in unsere Gruppe auf CHF 16.2 Mia. (Vorjahr: CHF 14.2 Mia.) an. Die Forderungen gegenüber Banken erhöhten sich von CHF 7.3 Mia. auf CHF 9.4 Mia.

Das Eigenkapital, das den Aktionären der LLB AG zusteht, betrug per 31. Dezember 2008 wie in der letzten Berichtsperiode CHF 1.6 Mia. Die Tier 1 Ratio lag bei 13.5 Prozent (Vorjahr: 9.7 %). Die Rendite auf dem Eigenkapital, das den Aktionären der LLB AG zusteht, erreichte 9.2 Prozent (Vorjahr: 15.9 %).