28 Ausgegebene Schuldtitel und Pfandbriefdarlehen
geprüfte Information

 Download Excel

in Tausend CHF

31.12.2008

31.12.2007

+/– %

*

Am 12. April 2006 gab die Liechtensteinische Landesbank AG eine Wandelanleihe in der Höhe von Tausend CHF 270'000 aus. Der Coupon beträgt 1.65 Prozent, die Anleihe ist im Jahr 2011 fällig und der Wandelpreis beträgt CHF 117.75. Die Inhaber der Anleihe sind berechtigt, Anteile von je CHF 1'000.– Nennwert ab dem 6. Juli 2006 bis zum 7. April 2011 in 8.492569 Inhaberaktien der Liechtensteinischen Landesbank AG zu wandeln (Anpassungen sind möglich). Der Erlös der Wandelanleihe wurde zum Teil als Fremdkapital- und zum Teil als Eigenkapital komponente erfasst. Der Fair Value der als Fremdkapital erfassten Komponente belief sich auf Tausend CHF 258'118; er wurde anhand des Marktzinses für eine gleichwertige, nicht wandelbare Anleihe berechnet. Der Restbetrag von Tausend CHF 11'882 wurde als Eigenkapitalkomponente in den sonstigen Reserven erfasst. Von der als Fremdkapital erfassten Komponente wurden Transaktionskosten in der Höhe von Tausend CHF 4'191 abgezogen, während in den sonstigen Reserven ein Kostenabzug von Tausend CHF 193 erfolgte. Die effektive Verzinsung beträgt 2.60 Prozent.

**

Die durchschnittliche Verzinsung betrug per 31. Dezember 2008 2.54 Prozent und per 31. Dezember 2007 2.30 Prozent.

Wandelanleihen *

268'543

256'769

4.6

Kassenobligationen **

1'483'764

1'369'623

8.3

Pfandbriefdarlehen

628'577

624'378

0.7

Total ausgegebene Schuldtitel
und Pfandbriefdarlehen

2'380'884

2'250'770

5.8